Wien

Mit Wien verbinden die meisten in erster Linie High Class Genuss: Überwältigende Kultur, unzählige Cafés, weltberühmte Spezialitäten. Wien ist anders. Insider schätzen den entspannten Lifestyle, der z.B. im MuseumsQuartier deutlich wird, den coolen Mix aus Styling und Casual Looks, aus Trendsettern und Familien, Shoppern und Sportlern.

Mach einen Trip auf den Naschmarkt, entdecke die grünen Seiten der Großstadt, die Laufstrecken um Prater und Schloss Schönbrunn, die Bars und Restaurants. Ohne Schmäh, anders sein lohnt sich.

Lerne unsere Influencer kennen

Superfood Deli

  • Go Out

hellopippa

„Mein allerliebstes Lokal für einen schnellen ‚to go‘ Snack in Wien – das Superfood Deli.  Der sechste und siebte Bezirk in Wien eignen sich perfekt zum Abhängen und einfach mal die Seele baumeln lassen.“

„Auch rund um's Deli fühlt man sich einfach wohl."

MuseumsQuartier

  • Hang Out

hellopippa

„Das MuseumsQuartier in Wien – schon seit ich ein kleines Mädchen bin fasziniert mich dieser Ort. Ich liebe die Ausstellungen dort, ich liebe die Stufen, ich liebe die Sitzgelegenheiten – ich lieb’s mich einfach davor ins Gras zu pflanzen.“

„Definitiv einer meiner Lieblingsorte in Wien."

Donau

  • Work Out

hellopippa

„Ich laufe ja nicht oft, wenn, dann aber draußen in der Natur. Am liebsten an der Donau mit Pippa.“

Wiener Staatsoper

  • Hang Out

me_and_mango

„Ich liebe es durch Wiens Zentrum zu joggen. Mein Lieblingsrastplatz: Wiener Staatsoper.“

Stephansplatz

  • Go Out

hellopippa

„Ich liebe es abends durch die Innenstadt zu spazieren, am Stephansplatz vorbei, runter zum Stadtpark und über Ring und Kärntner Straße wieder retour – egal ob zur Weihnachtszeit, im Frühling oder an lauen Sommerabenden. Wenn langsam Ruhe einkehrt und die Stadt sich schlafen legt…“

La Mercerie

  • Hang Out

soniaheartsfashion

„Ich habe neulich mein neues Lieblingscafé La Mercerie in der Nähe der Uni entdeckt und bin seither quasi Stammgast! Der französische Stil erinnert fast schon an Paris.“

Donauinsel

  • Work Out

soniaheartsfashion

„Die Donauinsel gehört definitiv zu meinen Lieblingslaufstrecken – wunderschöne Aussicht (vor allem im Sommer), eigene street workout-Plätze und: morgens trifft man immer wieder auf eine eigene Community der frühaufstehenden Jogger. „

„Gehört zu meinen absoluten liebsten Laufstrecken!"

Motto am Fluss

  • Go Out

soniaheartsfashion

„Endlich Wochenende! Abends findet ihr mich bei Motto am Fluss: sieht aus wie ein Schiff und bietet für jede Tageszeit die perfekte Location – abends gibt es vor allem hervorragendes Essen und einen wunderschönen Ausblick von der Terrasse.“

Hundertwasserhaus

  • Work Out

me_and_mango

„Aufwärmen vor dem Hundertwasserhaus, eines der architektonischen Schmuckstücke in Wien.“

Dehnepark

  • Work Out

ivymary_

„Fitnessstudios sind nicht meine erste Wahl, wenn es um sportliche Betätigung geht. Bewegung an der frischen Luft ist ohnehin viel gesünder! Die Luft strömt dabei durch die Lungen und wirkt wie eine Sauerstoffdusche, die den Kreislauf in Schwung bringt und alle Organe ausreichend versorgt. Ab in den Park oder in den Wald lautet hier die Devise: Mit Bjarki suche ich am liebsten einen der unzähligen grünen Parks auf – momentan sind wir sehr gerne im Dehnepark im 14. Bezirk unterwegs – dieser ist ein Teil des Wienerwaldes und wegen des Altbaumbestandes und seiner üppigen Flora und Fauna wirklich einzigartig.“

Kleines Café

  • Go Out

me_and_mango

„Sprinten vor dem Kleinen Café. Richtig cooler Spot in Wien, kam sogar in einem meiner Lieblingsfilme vor: Before Sunrise. Vielleicht hol ich mir dort nach meiner Laufrunde einen Kaffee“

Top 3 Cafés

  • Hang Out

ivymary_

„Hier meine Top 3 Cafés, die auch hundefreundlich sind:

  1. Die Waldemar Tagesbar im 17. Distrikt: hippe Einrichtung, eine große Auswahl an Kaffeevariationen und Kaltgetränken und Frühstück bis 15:00 Uhr.
  2. Das unter anderem bei Bloggern beliebte Café Ulrich im 7. Bezirk: köstliche Frühstücksvariationen und täglich wechselnde Mittagsmenüs. Wuffi ist immer willkommen und bekommt meist auch gleich Wasser serviert.
  3. Die Health Kitchen, ebenfalls im 7. Bezirk, ist ein Fast Food Konzept, das auf frischen, kalorienarmen Endprodukten basiert.“

25hours Hotel

  • Go Out

ivymary_

„Heute möchte ich euch erzählen, wo ich in Wien am liebsten meine Abende verbringe. Seit ich Bjarki habe nutze ich zwar lieber den Tag, als die Nacht – aber wenn es mich abends wohin zieht, dann in den 7. Bezirk. Hier findet man einfach so viele coole und innovative Lokale in allen Gassen. Mein Favorit ist aber die Rooftop Bar vom 25hours-Hotel, von dessen Terrasse aus man einen fabelhaften Ausblick hat und wo immer wieder tolle Events mit DJs, Pop Ups und Co. stattfinden.“

Maurer Wald

  • Work Out

ivymary_

„Es geht wieder raus an die frische Luft – dort bewege ich mich einfach am liebsten! Diesmal nehmen wir euch mit in den Maurer Wald am Rande von Wien, genauer gesagt im 23. Bezirk – ein idyllisches Fleckchen naturbelassener Erde, weitläufig, ruhig und wunderschön Ob gelassener Spaziergang, abenteuerliches Mountainbiken oder ein kleiner Lauf zum Auspowern – im Maurer Wald ist alles möglich. Ein wahres Kleinod in der Stadt also!“

Urania

  • Go Out

claudio.x

„Die Urania ist eine öffentliche Bildungseinrichtung, Kino und Sternwarte direkt an der beliebten Laufstrecke am Donaukanal, die, mit Wegen und Bäumen entlang des Ufers, ein idealer Laufspot im Zentrum von Wien ist. Dort findet ihr auch das KLYO, Bar & Restaurant in einem, mit einer grandiosen Aussicht über die Donau.

Außerdem gibt es hier hausgemachtes Essen und Getränke, auch für Vegetarier und Veganer und – das Allerbeste – Frühstück bis 22:30. Ein perfekter Ort, um sich einen Drink und etwas zu essen zu gönnen während man anderen beim Vorbeilaufen zusieht.“

„Ein perfekter Ort, um sich einen Drink und etwas zu essen zu gönnen!"

U1 Station Alte Donau

  • Hang Out

claudio.x

„Wenn Du gerne sportliche Betätigung mit einem kleinen Urlaubsfeeling verbinden möchtest, ist die Alte Donau in Wien immer eine gute Wahl. Mit Blick auf das glitzernde Wasser verfliegt die Zeit und man vergisst leicht, dass man eigentlich auf Achse ist – oder einfach nur dasitzt und entspannt.

Als Ausgangspunkt für einen Lauf an der alten Donau ist die U1 Station Alte Donau perfekt geeignet. Unser Lieblingsplatz fürs Stand Up Paddling im Sommer ist nun auch einer unser Lieblingslauforte in der Nebensaison geworden, da er nicht so überlaufen ist wie die beliebten Laufstrecken im Prater oder Schönbrunn.“

„An der Wiener Donau entspannen"

Prater Hauptallee

  • Work Out

claudio.x

„Die Prater Hauptallee ist vielleicht eine der schönsten Wiener Laufstrecken. Diese Hauptstraße ist eine etwa 4,4 km lange Allee im Wiener Prater. Sie führt vom Praterstern zum Lusthaus. In unmittelbarer Nähe befinden sich auch einige Wanderwege, die von euch erkundet werden können. Der perfekte Ort um in einem Paar bequemer Saucony Laufschuhe mit EVERUN-Technologie laufen zu gehen und ein unglaublich gepolstertes Tragegefühl zu erleben.“

#RUNYOURWORLDVIENNA

Loading…